FAQ

Allgemeine Fragen

Welche Bedingungen gibt es für die Inanspruchnahme des Service der minasol?

Wichtigste Bedingung und zugleich Ausschlusskriterium ist, dass auf dem von der minasol bereitgestellten Webspace bzw. auf den über die eingerichteten Subdomains verlinkten Seiten ausschließlich Projekte laufen, die mit den deutschsprachigen Mikronationen zu tun haben. Daneben sollte es selbstverständlich sein, dass keine gesetzeswidrigen, jugendgefährdende oder gegen die guten Sitten verstoßende Inhalte veröffentlicht werden.

Was kostet der Service der minasol?

Webspace und Domains werden seitens der minasol für Projekte in und um die Mikronationen für die Nutzer kostenfrei angeboten.

Muss der Nutzer mit Werbeeinblendungen oder -popups rechnen?

Nein. Der Webspace der minasol ist werbefrei. Auch die minasol selbst platziert keine Werbung innerhalb der gehosteten Projekte.

Wie kann ich den Service der minasol in Anspruch nehmen?

Die einfachste und schnellste Variante, mit der minasol "ins Geschäft" zu kommen, ist die Kontaktaufnahme über das Kontaktformular auf dieser Homepage. Wenn in der Nachricht schon einige kurze, den Inhalt und die Form des beabsichtigten Projekts erläuternde Worte enthalten sind, vereinfacht dies die Entscheidung über die Bereitstellung der Serviceleistungen.   

Gibt es einen irgendwie gearteten Anspruch auf die Leistungen der minasol?

Der Webspace und die Domains, welche die minasol bereitstellt, werden privat betrieben und finanziert. Die Bereitstellung für Projekte in und um die Mikronationen erfolgt vollkommen freiwillig und aus persönlichem Interesse des Webspaceinhabers. Ansprüche auf Leistungen der minasol sind daher grundsätzlich ausgeschlossen.

Fragen zur Technik

Welche Softwareversionen werden auf dem Server bereitgestellt?

Derzeit stehen auf dem Server die PHP-Versionen 7.1 bis 7.4 und 8.0 bis 8.1 zur Verfügung. 
Für ältere, schon länger bei der minasol gehostete Projekte ist noch die PHP-Version 5.6 implementiert.
Neue Projekte sollen nach Möglichkeit mit PHP-Version ab 7.4 laufen.

Die aktuell installierte Version des MySQL-Datenbankservers ist MariaDB 10.3

Kann ich Verzeichnisse mit Passwort schützen?

Ja, das ist möglich und z.B. für die Datenbank-Serviceprogramme (wie phpMyAdmin und MySQLDumper) dringend zu empfehlen. Der Passwortschutz kann jedoch nicht vom Nutzer selbständig eingerichtet werden. Er kann nur vom Serveradministrator angelegt werden. Dazu einfach eine Nachricht über das Kontaktformular oder auf dem Marktplatz der Mikronationen an Arthur Schiefner senden.

Wie kann ich meine Daten sichern?

Die minasol bietet keine regelmäßige Datensicherung der Webspaceinhalte und der Datenbanken. Dies obliegt jedem Nutzer selbst.

Für die Webspaceinhalte bietet sich eine regelmäßige Kopie über den FTP-Zugang mit einem entsprechenden Dienstprogramm an.

Für die Sicherung der Datenbankdaten empfiehlt sich die Exportfunktion des Clients phpMyAdmin, welcher für jede Datenbank auf dem minasol-Server separat zugänglich ist. Für sehr große Datenbanken wäre der MySQLDumper zu empfehlen. Dieses lizenzkostenfreie Programm bietet die Möglichkeit eines komprimierten Multipart-Backups, wobei die Sicherungsdatei bei Bedarf in mehrere handhabbare Einzeldateien zerlegt wird. Das Programm kann von der minasol bei Bedarf auch auf dem Webspace vorinstalliert werden.

Gibt es eine Unterstützung bei der Softwareprogrammierung?

Die minasol bietet vorrangig die Bereitstellung von Webspace mit der erforderlichen technischen Ausstattung. Daneben wird bei Bedarf auch die Vorinstallation von lizenzkostenfreier Standard-Software in der Grundausstattung angeboten. Beispiele dabei sind:

  • Forensoftware: MyBB, phpBB oder SMF
  • CMS oder Websitegestaltungssofware: WebsitBaker, CMSimple
  • Blogsoftware: Wordpress
  • Web-Enzyklopädien: MediaWiki

Eine Unterstützung bei der Softwareprogrammierung oder z.B. dem Einbau von Add-ons, Plugins, Hacks, Styles oder Templates in Foren-, CMS- oder Blog-Software bietet die minasol nur in geringem Umfang. Gestalterisch tätig wird die minasol grundsätzlich nicht.